Bike-Park Diestedde

Projektbeschreibung

Inspiriert von Unterschriftenlisten von zwei Jugendgruppen, die sich einen Bike-Park in der Gemeinde Wadersloh wünschen, verwirklicht die Bürgerstiftung Wadersloh diese Idee. Das Nutzen von Bike-Parks wird insbesondere bei Jugendlichen immer beliebter, ist aber für viele mit einer weiten Anfahrt verbunden. Dies stellt gerade für junge Nutzer häufig eine Schwierigkeit dar. Der Bike-Park ist ein neues, einzigartiges Freizeitangebot in der Gemeinde Wadersloh, das in dieser Form nur auf einem künstlich angelegten Gelände ausgeübt werden kann.

Die Bürgerstiftung erweitert mit der Errichtung eines Bike-Parks das sportliche Angebot in der Gemeinde Wadersloh. Ein Sport-, Bewegungs- und Begegnungsraum soll geschaffen und somit auch die Wohn- und Lebensqualität im ländlichen Raum verbessert werden. Bei der Planung und Umsetzung des Bike-Parks sollen die Interessierten, vor allem Jugendliche, sowie der hiesige Jugendtreff mit einbezogen werden.

 

Max. Fördersumme: 39.000 €

Projektbewertung: 49 von 84 Punkte

Informationen

Projektname: Bike-Park Diestedde

Bürgerstiftung Wadersloh

Ansprechpartner:

Bürgerstiftung Wadersloh
Vorsitzender Elmar Ahlke

Liesborner Straße 5
59329 Wadersloh

www.buergerstiftung-wadersloh.de

LEADER-Region Lippe-Möhnesee 2020
Ein Gemeinschaftsprojekt der Städte und Gemeinden Bad Sassendorf, Delbrück, Lippetal, Lippstadt, Möhnesee, Soest und Wadersloh. Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.