Ausbildung regionaler Naturführer

Projektbeschreibung

Die LEADER-Region Lippe-Möhnesee verfügt über eine Reihe von Naturschönheiten, die diese Region wesentlich charakterisieren. Dazu gehören neben den Flüssen Lippe, Ahse und Möhne, das Steinhorster Becken oder auch die Woeste und die Hellwegbörde. In der Vergangenheit stieg vielerorts das Bedürfnis nach Naherholung, wie auch die Nachfrage nach Umweltbildungsangeboten. Die Landschaft der LEADER-Region eignet sich im besonderen Maße dazu, die Natur zu Fuß oder per Fahrrad zu erkunden. Daher möchte die Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz Kreis Soest e.V. (ABU) zukünftig qualifizierte Natur- und Landschaftsführer für die Region Lippe-Möhnesee ausbilden.

In Zusammenarbeit mit der Natur- und Umweltschutzakademie NRW (NUA) entstand ein Lehrgang für interessierte Bürgerinnen und Bürgern, die sich zu Naturführern ausbilden lassen möchten. Die Kooperation mit der NUA garantiert zudem die Einhaltung der bundesweiten Kriterien der Bildungsstätten im Naturschutz (BANU). Das Angebot umfasst nicht nur die Vermittlung naturkundlicher, ökologischer und kultureller Grundlagen, sondern auch Grundlagenwissen der Kommunikation, Umweltdidaktik und Naturschutzrecht. Das Projekt schafft somit ein dauerhaftes Angebot für naturkundliche Führungen in der Region. Parallel wird ein Internetauftritt entwickelt, auf dem die ganze Bandbreite der Führungen angeboten wird. Ein Buchungsportal wird angegliedert.

Im Mai 2018 trafen sich die zukünftigen Natur- und Landschaftsführer der LEADER-Region zu ihrem ersten Lehrgangswochenende bei der ABU.

 

Max. Fördersumme: 38.000 €

Projektbewertung: 77 von 84 Punkte

Informationen

Projektname: Ausbildung regionaler Naturführer

Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz im Kreis Soest e.V.

Ansprechpartner: Petra Salm

Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz im Kreis Soest e.V.

Teichstraße 19
59505 Bad Sassendorf

www.abu-naturschutz.de

 

Presse

Projektbeschluss im Sechser-Pack: LEADER-Region Lippe-Möhnesee entwickelt neue Projekte 6. Dezember 2017

LEADER-Region Lippe-Möhnesee 2018
Ein Gemeinschaftsprojekt der Städte und Gemeinden Bad Sassendorf, Delbrück, Lippetal, Lippstadt, Möhnesee, Soest und Wadersloh. Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.