Neubau Fußgängerbrücke Liesborn

Projektbeschreibung

Der Weg durch das Waldgebiet „Liesborner Holz“ zwischen den Ortsteilen Wadersloh und Liesborn gilt als wichtige Wegeverbindung für Pendler zwischen den Ortsteilen, Freizeitsportlern und Naherholungssuchenden. Im Rahmen einer Brückenprüfung wurde die ehemalige Fußgängerbrücke über den Biesterbach in Liesborn  auf Sicherheitsbelange untersucht und als stark abgängig erklärt worden.

Über die Kleinprojekte konnte eine neue Fußgängerbrücke fertiggestellt werden. Die Brücke ist ein fester Bestandteil des eingerichteten Kunstpfads in Liesborn, entlang dessen Kunstobjekte zur Anschauung installiert sind. Diese entstehen teilweise in dem überregional bekannten Bildhauersymposium von teils namhaften Künstlern. 

Ebenso befindet sich das Biotop des Heimatvereins Liesborn an dem zu überquerenden Biesterbach.

 

 

Max. Fördersumme: 15.664 €

Projektbewertung: 24 von 50 Punkte

Informationen

Projektname: Neubau Fußgängerbrücke Liesborn

Gemeinde Wadersloh

Ansprechpartner: Gemeinde Wadersloh

Liesborner Straße 5

59329 Wadersloh

Tel. 02523 950 - 0

www.wadersloh.de

 

LEADER-Region Lippe-Möhnesee 2022
Ein Gemeinschaftsprojekt der Städte und Gemeinden Bad Sassendorf, Delbrück, Lippetal, Lippstadt, Möhnesee, Soest und Wadersloh. Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Beteiligung des Landes Nordrhein-Westfalen.